EIN LEBEN IN CHINA BAND 2: DIE ZEIT DER PARTEI

Philippe Otié/Li Kunwu
EIN LEBEN IN CHINA BAND 2: DIE ZEIT DER PARTEI
ISBN 978-3-03731-104-2
200 Seiten, schwarzweiss, 17 x 24 cm, Klappenbroschur

SFr. 39.80/Euro 28.00


leseprobe

mehr zu Philippe Otié
mehr zu Li Kunwu
Kaum ist Mao 1976 gestorben, beginnt der Kampf um die Macht innerhalb der politischen Elite Chinas, den Deng Xiaoping für sich entscheidet. Ein neues China entsteht, das seiner Bevölkerung große Flexibilität abverlangt: Was während der Kulturrevolution verpönt war wie westliche Vergnügungen, Grundbesitz oder Luxus, wird zum neuen Lebensstil in einem Land, das gerade die «sozialistische Marktwirtschaft» entdeckt Xiao Li, der «Kleine Li», durchlebt diese Zeit erst als Soldat und Kuhhirte, dann als Propagandazeichner in der Armee. Schließlich schafft er es nach mehreren Anläufen, in die Kommunistische Partei Chinas aufgenommen zu werden.

Erschienen: 26. Februar 2013

loading
 Anzahl  
basket



Warenkorb leer

0
Exklusive News

0
Kurznachrichten aus dem Verlag

Newsletter (4x jährlich)

Anmelden
Abmelden


30.7.2014
Der Erste Weltkrieg - Die Schlacht an der Somme von Joe Sacco in der Pariser Metro-Station Montparnasse
Den ganzen Sommer kann man in Paris in der weit verzweigten Metrostation …
» weiter
26.5.2014
Sacco DER ERSTE WELTKRIEG Die Schlacht an der Somme im Schaufenster
Das 7 Meter lange Panoramabild von Joe Sacco passt haargenau …
» weiter
23.5.2014
Warum nur schreibt Max Goldt nicht mehr? frägt DIE ZEIT
Weil er mit Stephan Katz Comics macht!

» weiter


63#63#254#0